Sphärenharmonieanlage-Crowdfounding

Die Spenden kommen dem Bau einer Sphärenharmonieanlage in Mitteldeutschland in Ruhla zugute.

Wirkspektrum der Sphärenharmonieanlage:
Atmosphärenharmonie
Beseitigung der Wirkung der Chemtrails
beruhigende Wirkung auf Menschen und Tiere
Aktivierung und Harmonisierung der Chakren
Erweiterung des Bewußtseins
Förderung Harmonisierung des Pflanzenwachstums
Wirkungskreis 500 km im Radius um das Zentrum herum

Die beruhigende Wirkung auf die Natur und besonders auf Menschen ist ein Nebeneffekt, der überraschend aufgetaucht ist, ohne dass es geplant war. Es hat sich gezeigt, dass dort, wo die Geräte aufgebaut worden sind, nach einer gewissen Zeit die Menschen zunehmend mehr Lebensfreude und mehr Kraft für ein friedvolles, harmonisches Miteinander entwickeln.

Unterstützen Sie den Bau einer Sphärenharmonieanlage als Lösung für den Weltfrieden.
Ab einer Unterstützung von 50Eur wird Ihr Name am Fusse der Sphärenharmonieanlage angebracht und somit sichtbar gemacht, das sie den Bau unterstütz haben..

Ziel 22,500 EUR
Start: März 2019

Sphärenharmonieanlage in Mitteldeutschland

5% gespendet
Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: 1€

Frau Andrea Hartmann stellt engagiert ihr Grundstück in Ruhla/Deutschland für den Bau zur Verfügung:

Hallo liebe Freunde einer friedlichen, energetisch sauberen Umwelt – in Frieden und Harmonie untereinander, Mensch und Natur der menschlichen Natur und einer gesunden Flora und Fauna.
Ich bin auch Mutter, und fühle auch die Verantwortung – die wir alle für die nachfolgenden Generationen haben.
Leider hat das Unbewußtsein der Nicht-indigenen Völker, aus unethischem Antrieb, unseren wunderschönen Paradies-planeten an den Rand des Ruins ausgebeutet und verschmutzt.
Von Plastikmüll, Radioaktivität über Chemtrails bis Mikrowelle und 5G wird wirklich nichts lebensfeindliches ausgelassen.
Ich persönlich reagiere schon auf alles disharmonische im energetischen Bereich. Besonders Antennenanlagen und sonstige unsichtbaren Emmisionen, die leider zu unserem aller Nachteil, nach wie vor ihre Genehmigungen bekommen… Man sieht ja nix…

Für den Bau einer Sphärenharmonieanlage möchte ich mein Grundstück zum Wohle aller zur Verfügung stellen.
Auf ca. 590m ü.M., in Ruhla bei Eisenach, in Mitteldeutschland, würde die Platzierung einer Sphärenharmonieanlage einen signifikanten Platz im globalen Netzwerk der Sphärenharmonieanlagen einnehmen können.
Gerne möchte ich den Bau in der Gemeinschaft mit Gleichgesinnten realisieren, welche ebenfalls einen positiven Beitrag für uns alle leisten möchten.
Bei vielen sozialen und politischen Anliegen, können wir leider oftmals nur durch Petitionen/Unterschriften unsere Unterstützung zukommen lassen.
Hier, mit dem Bau einer Sphärenharmonieanlage, können wir selber aktive werden und gemeinsam etwas bewegen.

Mit herzlichsten Grüßen

Andrea Hartmann

In den unten aufgeführten Links gibt es Informationen über Aufbau, Wirkung und weiteres.
Wir empfehlen, sie der Reihe nach anzuschauen.

Wüstenbegrünung mit Orgontechnologie - Projekt Desert Greening (18:23 Min)

Die Angst wechselt die Seiten (Vortrag / 1:15:52)

Der Regenmacher in der Wüste (Teil 1 88:31)

"Sphären-Akkupunktur" zur Wetterharmonisierung (49:17)