Helfen Sie mit Ihrer Spende, Harmonie in die Welt zu bringen.

Unterstützen Sie die Fertigstellung der Sphärenharmonieanlage in Graz, Österreich und helfen Sie mit, einen Raum für balanciertes Wetter, vitalisierten Boden, heile Natur, eine gesunde Lebensweise und spirituelles Wachstum zu schaffen. Ihre Spende hilft, diese Vision Wirklichkeit werden zu lassen und Harmonie und Frieden für alle zu fördern.

Wollen sie die Umwelt heilen?

Unterstützen Sie den Bau einer neuen Sphärenharmonieanlage in der Nähe von Graz!

Haben Sie schon einmal den blauen Himmel aus Ihrer Kindheit vermisst?
Oder spüren Sie, dass die Luft und der Boden um Sie herum nicht mehr so sauber und gesund sind wie früher?
Fühlen Sie sich von der schlierigen Atmosphäre um Sie herum oftmals erdrückt? Finden Sie keine Ruhe und keinen Schlaf und im Miteinander mangelt es an Harmonie? Dann sind Sie nicht allein.

Wir alle spüren die Auswirkungen der Schäden des Geoengineerings auf unsere Umwelt und unsere Gesundheit. Aber es gibt Hoffnung – die Sphärenharmonieanlage in Graz bietet eine Lösung für diese Probleme. Helfen Sie uns, die Autoregulierungsprozesse der Natur zu unterstützen und dieses kostbare Projekt zu verwirklichen.

Was fehlt noch?

Die Anlage wurde im November 2022 in unglaublicher Gemeinschaftsarbeit mit viel Herz und Liebe erbaut. Aber jetzt sind Lorenz und wir an unsere finanzielle Grenze gelangt und benötigen noch Unterstützung, um

  • das Wasserauffangbecken zu finanzieren.
  • die Wasserpumpe ✅ und
  • die Solaranlage ✅ stehen nun seit 05/23

Jeder noch so kleine Beitrag kann einen großen Unterschied machen und uns helfen, unsere Vision der bioenergetischen Umweltheilung zu verwirklichen.

pump

Wasserpumpe

solar-energy

Solaranlage

pond

Wasserauffangbecken

Update 11.08.23

Finalisierung – Abdichtung des Teichs

Zur Abdichtung des Teichs wird noch ein letzter gemeinsamer Kraftakt benötigt.

Mache Umweltheilung möglich und unterstütze jetzt!

Update 05.06.23

Ein letzter gemeinsamer Schritt!

Das Wasserauffangbecken konnte bereits begonnen werden und nun ist nur noch ein letzter Kraftakt zur Fertigstellung notwendig.

Du möchtest mit dabei sein?

Um die Sphärenharmonie-Anlage nun vollständig zum Leben zu erwecken, suchen wir noch Unterstützung für die Fertigstellung am 10. + 11.06.2023. Kontaktiere uns einfach via Telegram, wenn du mitmachen und die transformative Energie einmal selber erleben möchtest.

Update 05/23

Dank eurer Hilfe konnten wir nun bereits die Solaranlage und einen funktionierenden Wasserkreislauf realisieren! 

 

Nun wird nur noch Unterstützung zur Realisierung des Wasserauffangbeckens benötigt. 

Spenden Sie JETZT, um gemeinsam einen harmonisierenden Kraftort durch den Bau einer Sphärenharmonieanlage zu realisieren. 

Ziel: 15.000 EUR  Start: Dez 2022

Steiermark

22% gespendet
Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Bedingungen

Spendensumme: 500€

 
In EURO Spenden (EUR)
Förderverein Desert Greening – Integrale Umweltheilung
IBAN: CH 86 0483 5228 8551 02 000 / BIC: CRESCHZZ80A /
Institut: Credit Suisse / Schweiz /
Verwendungszweck: Förderbeitrag

In Schweizer Franken spenden (CHFR)

Förderverein Desert Greening – Integrale Umweltheilung
IBAN: CH 23 0483 5228 8551 01 00/ BIC: CRESCHZZ80A /
Institut: Credit Suisse / Schweiz /
Verwendungszweck: Förderbeitrag

Barbara Peterka

22. Oktober 2023

Hallo, ich würde gerne wissen wo in der Steiermark diese Anlage steht um den Besitzer kennen zu lernen. Ich möchte wissen wo meine Spende hinkommt. Also ich bitte um … Weiterlesen

Hallo, ich würde gerne wissen wo in der Steiermark diese Anlage steht um den Besitzer kennen zu lernen. Ich möchte wissen wo meine Spende hinkommt. Also ich bitte um Kontaktdaten? Oder bitte meine email adresse weitergeben. Danke. LiGrü Barbara

Betrag gespendet
50€

Anonym

8. September 2023

Betrag gespendet
10€

Alexander Gormanns

11. August 2023

Betrag gespendet
25€

Maren Habich

5. Juni 2023

Betrag gespendet
99€

Erich Willi

2. Juni 2023

Betrag gespendet
10€

Insha Holz

25. Mai 2023

Betrag gespendet
250€

Werden Sie Teil einer Bewegung,
die die Welt verändert !

Alles begann mit der Erkenntnis, dass etwas passieren musste, denn es ist bereits 5 vor 12! Durch Umwelt- und geopolitische Agenden wie Geoengineering, HAARP und 5G, nehmen Schäden in Umwelt und Mensch stetig zu. Die Folgen sind im Mainstream angekommen und werden für alle immer offensichtlicher. Eine Lösung musste gefunden werden, eine Lösung, die die ganze Welt heilen kann.

 

So begann die Idee der Sphärenharmonieanlage in Graz zu entstehen. Samuel und Lorenz engagierten sich mit all ihrer Kraft und viel Herz. Es war eine Idee, die viel Arbeit und Engagement in der Gemeinschaft erforderte, aber sie hat auch das Potenzial, die Welt zu heilen und die Menschheit zu harmonisieren. Unsere Vision ist eine bioenergetische Umweltheilung und eine Welt in harmonischem Miteinander.

 

Ihre Spende wird diese Vision Wirklichkeit werden lassen und zu einer friedlicheren Welt beitragen.

Die Anlage sorgt für ein natürliches Wettergeschehen durch Auflösung stagnierender Energiefelder (DOR). Sie wird Menschen aus der ganzen Welt unter einem klaren Himmel zusammenbringen, und durch die Nutzung von Naturenergien, Orgon und der Kraft der heiligen Geometrie zudem einen klaren Geist und persönliche Entwicklung ermöglichen. 

Wach, gesund, bewusst

So wirkt die Sphärenharmonieanlage

Cloudbuster

Harmonisierung der Atmosphäre

Harmonisierung und Heilung von Luft, Boden, Wasser und der Atmosphäre. Die Frequenz wird natürlicher, ähnlich der 60er-Jahre. Alte Blockaden bei Menschen können sich so auflösen. Pflanzenwachstum wird gefördert.

Cloudbuster

Neutralisierung von Chemtrails

Anregung eines sanften Energieflusses, natürliche Wolkenbildung mit konsekutiven Regenfällen (Cloudbuster).

Cloudbuster

Selbstbestimmtheit anti-haarp

HAARP kann uns nicht mehr durch seine Frequenzen manipulieren oder negativ beeinflussen.Menschen werden wacher, bewusster und mutiger.

Chakren werden aktiviert und harmonisiert.

Gemeinsam die Naturwesen begrüßen

Magische Einweihung durch Agnihotra

Wir haben eine wahrhaft magische Einweihung erlebt.
Wir haben uns dazu entschieden, das Agnihotraritual durchzuführen, um die positive Energie und den Segen des Universums zu empfangen. Dabei haben wir auch die Naturwesen und Elementarwesen eingeladen und ihnen einen Platz in unserer Anlage gegeben. Wir glauben fest daran, dass wir durch diese Zusammenarbeit mit den unsichtbaren Kräften der Natur eine noch stärkere Wirkung erzielen können.

Helfen Sie uns, durch die Kraft der Natur und der Gemeinschaft einen positiven Einfluss auf die Welt zu nehmen. 

Du hast eine Frage zum Projekt?